Zypern-Reiseberichte
Image default
Gesundheid

Abtreibung in den Niederlanden bis zu 22 Wochen

In den Niederlanden gibt es eine Abtreibungsklinik, in der jedes Mädchen und jede Frau eine Abtreibungspille oder eine andere Form des Schwangerschaftsabbruchs nehmen kann: Bloemenhove. Abtreibung ist in Holland gesetzlich geregelt. Die Betreuung ist professionell. All dies ist jetzt selbstverständlich. Die Geschichte von Bloemenhove beweist jedoch, dass dies nicht immer so “normal” war.

Bis in die 1960er Jahre gab es viele Abtreibungsgegner. Nur bei Vorliegen einer medizinischen Indikation konnte eine Schwangerschaft abgebrochen werden. In den Niederlanden ist die Abtreibung seit 1981 vollständig legalisiert. Die Behandlung darf jedoch nur bis zur 22. Schwangerschaftswoche erfolgen. Heute werden in der Klinik Bloemenhove etwa 3000 Abtreibungen pro Jahr durchgeführt.

Die Abtreibungsklinik Bloemenhove hat keine Wartelisten. Wenn Sie Ihre endgültige Entscheidung getroffen haben, können Sie in den meisten Fällen innerhalb einer Woche in die Klinik gehen. Frauen, die mehr als 16 Tage überfällig sind, müssen 5 Tage Bedenkzeit haben, um darüber nachzudenken. Dies ist gesetzlich festgelegt. Die Idee dahinter ist, dass man eine Entscheidung ohne Hast und Überlegung trifft. In der Regel benötigen Sie ein Überweisungsschreiben von Ihrem Hausarzt. Wenn Sie nicht länger als 16 Tage schwanger sind, ist dies nicht erforderlich.

Manchmal ist es aufgrund familiärer Umstände oder aus anderen Gründen nicht möglich, mit Ihrem Hausarzt darüber zu sprechen. Auch in diesen Fällen können Sie sich gerne an Bloemenhove wenden. Wir werden sehen, was in Ihrem speziellen Fall möglich ist. Minderjährige Mädchen (15 Jahre oder jünger) benötigen für eine Abtreibung die Erlaubnis ihrer Eltern. Ist es unmöglich, Ihre Eltern über Ihre Schwangerschaft zu informieren? Auch in diesem Fall: Rufen Sie die Klinik Bloemenhove an. Sie können Ihre Geschichte erzählen, und Sie werden bei einer Reihe von wichtigen Entscheidungen unterstützt.

Auf der Website von Bloemenhove finden Sie viele Informationen über die Klinik und die möglichen Behandlungen. Unter der Rubrik FAQ (häufig gestellte Fragen) werden alle Arten von praktischen Angelegenheiten diskutiert. Bis wann abtreiben, gibt es eine Warteliste, was passiert am Behandlungstag, usw.  Ist Ihre Frage nicht dabei? Hiermit die Telefonnummer und E-Mail-Adresse von Bloemenhove: 023-5289890, info @bloemenhove .nl.

https://www.abtreibungholland.de/

Related Posts

Vape-Problem heizt sich auf: Wird die Gesundheit an Einnahmen verlieren?

Zypern (Reisebeschränkungen, COVID-Tests und Quarantänebestimmungen)

Für wen ist eine Gewichtsdecke geeignet?